DEEN

Dietlind Weide, Managing Owner Telenario®

Dietlind Weide
Dietlind Weide, Managing Owner Telenario®

Über mich

Ich bin seit über 20 Jahren als Sustainability Professional tätig; seit 2018 als Beraterin für Unternehmen, die den notwendigen Wandel zu einer nachhaltigen Wirtschaftsweise für sich annehmen wollen nach dem Motto: „Sustainability is my job.“

Für Unternehmen, die ihren Worten mehr als Nachhaltigkeitsberichte folgen lassen wollen, entwickle ich Konzepte, die sie robust für die ökologisch-sozialen Herausforderungen der kommenden 2020er Jahre aufstellen.

Aus langjähriger Erfahrung weiß ich, was für ein kritischer Schritt die Umsetzung von Nachhaltigkeit im Alltag eines Unternehmens sein kann. Hier biete ich meinen Klienten innovative, konzeptionelle und bewährte Lösungen an – damit Nachhaltigkeit wirklich in der Praxis ankommt.

Beraterprofil und ausgewählte Projekte

Seit 2018 selbstständige Unternehmensberaterin für Konzeption und Umsetzung von Nachhaltigkeitsstrategien.

Aviation Industry – Nachhaltigkeitskommunikation im Rahmen von Ausschreibungsprozessen

Landwirtschaftliche Betriebe – Beratung bei Stakeholder-Dialogen

Lebensmittelproduktion – Strategieentwicklung und Kommunikation, Umsetzung des Circular Economy Package (CEP) der EU in der Praxis, Einsatz biogener Verpackungsmaterialien

Verpackungsindustrie – Transposition von EU-Direktiven des Circular Economy Package (CEP) in nationale Gesetzgebungen, Bedeutung für Produktdesign und Vermarktung

Weitere beratungsrelevante Qualifikationen

Professional Consulting Skills, Haufe Akademie

Berufserfahrung im Angestelltenverhältnis

2012 bis 2018

Senior Director Corporate Responsibility & Environment, McDonald’s Deutschland LLC, München

Schwerpunkte u.a. nachhaltige Landwirtschaft, Entsorgung und Recycling, nachhaltige Verpackungen, Aufbau eines Stakeholder-Netzwerkes (NGOs, Verbände, Hochschulen), mehrjähriges Forschungsprojekt, u.a. Mitglied des Sustainable Business Roundtable an der European School for Management and Technology (ESMT), Berlin.

2010 bis 2012

Director Corporate Responsibility, McDonald’s Deutschland LLC, München

Strategieentwicklung für „nachhaltiges Fast Food“, Analyse der Wertschöpfungskette, Entwicklung eines nichtfinanziellen Kennzahlensystems, Einführung Nachhaltigkeitsberichterstattung, Entwicklung von Mitarbeitertrainings.

2005 bis 2010

Manager Corporate Responsibility, Linde AG, Wiesbaden und München

Analyse und Strategieentwicklung für drei verschiedene Unternehmensbereiche (Gas, Engineering, Material-Handling), Veröffentlichung des ersten und weiterer Nachhaltigkeitsberichte der Linde AG, Gestaltung der Nachhaltigkeitsstrategie während des Zusammenschlusses mit BOC 2006/07, Betreuung des gesellschaftlichen Engagements.

2000 bis 2004

Referentin für Umwelt- und Gesellschaftspolitik, OTTO GmbH & Co KG, Hamburg

Verantwortlich für die interne und externe Umweltkommunikation, Umstellung von Umwelt- zu Nachhaltigkeitsberichterstattung, Mitarbeit beim Aufbau der OTTO-Tochter und Nachhaltigkeitsberatung Systain Consulting GmbH

2000

Abschluss des Studiums (Kulturwissenschaften, Diplom), Universität Hildesheim